BENEDICT BRAUS CFA
WIRTSCHAFTSPRÜFER - STEUERBERATER 

+49 (0) 6084-9439369
+49 (0) 179-4710729 

b.braus@braus.de

BENEDICT BRAUS CFA
WIRTSCHAFTSPRÜFER - STEUERBERATER 

+49 (0) 6084-9439369
+49 (0) 179-4710729 

b.braus@braus.de

Benedict Braus verfügt über rund 20 Jahre Berufserfahrung, davon über zehn Jahre in der Prüfung und Beratung von Banken und Finanzdienstleistern für Deloitte. Neben den Berufsexamina (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater) hat er auch das Chartered Financial Analyst-Examen abgelegt. 

Benedict Braus unterstützt führende deutsche Banken und Finanzdienstleister bei der Durchführung von Innenrevisionsprojekten. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden Abschlussprüfungen, Sonderprüfungen im Handels- und Risikomanagementumfeld, Due Diligences und die Unterstützung komplexer, prüfungsnaher Projekte.

Ausbildung 

  • Wirtschaftsprüfer
  • Steuerberater
  • Chartered Financial Analyst (CFA)
  • Master of Business Administration (TCU, USA)

Ausgewählte Projekterfahrung

  • Interne Revision: 
Erbringung bzw. Unterstützung der Internen Revision für Finanzdienstleister, Kapitalverwaltungsgesellschaften und Banken
  • Jahresabschlussprüfungen: HGB und IFRS, Einzel- und Konzernabschlüsse
  • Aufsichtsrechtliche Prüfungen: Prüfungen nach FinVermV (für Vermittler nach § 34f und 34h GewO), Geldwäscheprüfungen, Prüfungen nach Wertpapierhandelsgesetz (WpHG), Depotprüfungen, Prüfung von Verwahrstellen
  • Sonderprüfung: Sonderprüfungen für Banken in verschiedenen Themengebieten
  • Sonderprüfungen im Auftrag der BaFin: Institute jeglicher Couleur und Größe zu unterschiedlichsten Themen
  • Due Diligences: Diverse Due Diligences (Banken, Verwahrstellen, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Finanzdienstleister, Vermittler)

Veröffentlichungen

  • Emde/Dornseifer/Dreibus/Hölscher, Kommentar InvG/KAGB, zu § 51 InvG (zusammen mit Sebastian Zinken), Neuauflage in Vorbereitung
  • Gehwald/Naumann, Investmentfonds – eine Branche positioniert sich, Kundenschutz und Regulierung der Fondsbranche
  • Absolut Report Nr. 51, Eligible Assets - Herausforderungen und Möglichkeiten für Kapitalanlagegesellschaften (zusammen mit Dr. Norbert Brühl)
  • Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, Das Risikomanagement von Kapitalanlagegesellschaften in der Finanzmarktkrise (zusammen mit Andreas Koch)